Durch die Seiten fliegen

Durch die Seiten fliegen

„Man fliegt nur so durch die Seiten, da man wissen will, was wirklich passiert ist“, schreibt die Literaturbloggerin Rabiata über Der Tag, an dem ich David B. ermorde. „Es ist ein kurzer, aber knackiger Krimi mit Thriller-Potenzial. Ein tolles Buch, das man sehr gut zwischendurch mal ´weg lesen` kann.“
Die ganze Rezension können Sie hier lesen.

Übrigens: „Schwarzer Humor trifft auf Ostsee-Krimi“- Rabiata hat auch meine Krimikomödie „5 Damen spielen falsch“ rezensiert.

dreiachtsechs Total Views drei Views Today
Share
Getagged mit: , , , ,