Schlagwort: 5_Damen

Interview zu „5 Damen spielen falsch“

Nach ihrer Rezension meines Krimis „5 Damen spielen falsch“ hat mich die Bloggerin von „Helgas Bücherparadies“ zu den Hintergründen des Buches und meiner Motivation als Autorin befragt. Das Interview können Sie hier lesen.

Share
Getagged mit: , , ,

Spielen und lesen

Der beliebte Bücherblog „Helgas Bücherparadies “ veranstaltet bis einschließlich Mittwoch, den 20.2.19 (17:00) ein Gewinnspiel. Wer mitmacht hat die Chance das Taschenbuch „5 Damen spielen falsch“ zu gewinnen. Toi, toi, toi allen Teilnehmern. Hier geht´s zum Lostopf. Wem die Glücksfee

Share
Getagged mit: , , ,

Nach Maß, mit weiblicher krimineller Energie

„Die fünf Damen werden eindrucksvoll dargestellt, ihr Privatleben kommt dabei nicht zu kurz“, schreibt die Rezensentin von Helgas Bücherparadies über „5 Damen spielen falsch“. „Von Anfang an tauchte ich sehr schnell in die Geschichte ein. Die lebhaften Szenen lassen einen

Share
Getagged mit: , , , ,

Gewinnspiel

Happy birthday  Mo und Rabiata! Der Blog der beiden ist zwei Jahre alt geworden. Ein schöner Grund für eine Feier. Keine Geburtstagsparty ohne Geschenke!  Und die geben sie an andere weiter:  5 x „5 Damen spielen falsch“ verlosen sie im Rahmen eines Gewinnspiels.

Share
Getagged mit: , , ,

Die Perspektive der Täterinnen

Was hat dich daran gereizt „5 Damen spielen falsch“ aus der Perspektive der Täterinnen zu schreiben? Hast du bereits deinen nächsten Roman in Arbeit? Worum geht es darin? Dies und mehr wurde ich in einem Interview gefragt. Sie können es hier lesen.  Viel

Share
Getagged mit: , ,

Meine Fragen bestimmen die Handlung

Als Leserin mag ich es, wenn mich ein Buch noch eine Weile gedanklich begleitet, nachdem ich es zu Ende gelesen habe. Leser von „5 Damen spielen falsch“ geben die Rückmeldung, dass mein neuer Roman sie auch nicht gleich losgelassen hat.

Share
Getagged mit: , , ,

Neuerscheinung: „5 Damen spielen falsch“

Mein neuester Roman „5 Damen spielen falsch“ ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Ich bedanke mich herzlich bei Christine Spindler, der Lektorin und Verlegerin, für die hervorragende Zusammenarbeit. Die Krimikomödie handelt von Frauen, die sich nach einem anderen Leben sehnen,

Share
Getagged mit: , , , ,

Vorablesen bei Lovelybooks

Sanft rollen die Wellen an den Ostseestrand, während im gemütlichen Middeldorf urplötzlich Schüsse fallen. Die Hausfrau Dagmar Molder befindet sich mitten in einem Überfall. In Todesangst flüchtet sie. Unverhofft stellt sich ihr die Frage: „Ein verlassener Geldtransporter, zwei Millionen Euro

Share
Getagged mit: ,
Top